Schlafzimmer

Italienisches Design und internationales Charme

Ein in Entwicklung begriffener Raum, der die unterschiedlichen Erfordernisse entsprechend neuer Lebensstile aufgreift. Wärme und Gemütlichkeit, aber auch Schönheit und praktische Eigenschaften dürfen nicht fehlen.

Indoor
Mindwalk
Zwei differenzierte Steinoptiken für ausgewogene architektonische Räume
Colorful
Venezianischer Terrazzo, Betonoptik und farbige Bricks in einer Kollektion
Recode
Leuchtende Splitter für eine raffinierte Synthese des Quarzits
Sentimento
Metropolitane Atmosphären für einen Bodenbelag in Betonoptik „Industrial Chic“
Freespace
Innere und äußere Tiefe. Grip-Finish für rutschfeste LösungenInnere und äußere Tiefe.
Vanguard
Extreme Farbschattierungen für Natursteinoptik mit zeitgenössischer Ausstrahlung
Arkè
Wertvolle, erlesene Essenzen, Aststellen und Maserungen für rustikale Parkettoptik
Axel
Warme und kalte Nuancen für intime und feine Holzoptiken

Es gibt zahlreiche Inspirationen aus der Welt des Designs für die Gestaltung eines Traumschlafzimmers. Vom Industrial Chic Style bis hin zum Vintage Look. Oft siegt jedoch bei diesem Raum der Wunsch nach Intimität und Romantik. Um den Stil zu definieren, geht man zunächst einmal der generellen Boden- und Wandgestaltung der Wohnung aus, um sich dann der des Schlafzimmers zu widmen. Fliesen können, wenn sie mit Bedacht ausgewählt werden, den Raum aufhellen und jede Art von Einrichtung optimal zur Geltung bringen. Klassische Dielen aus Feinsteinzeug in Holzoptik können dem Ambiente zum Beispiel eine Ausstrahlung von Ruhe verleihen, die für einen erholsamen Schlaf wichtig ist. Durch unterschiedliche Verlegungen der Dielen, z. B. als Mosaik, im Fischgrätmuster oder als Band, kann der Schlafzimmerboden ganz anders wirken, auch wenn die anderen Räume mit der gleichen Feinsteinzeugkollektion gestaltet wurden.

Eine besonders intime Atmosphäre lässt sich auch mit Bodenbelägen in Steinoptik erzielen. Die Kollektion Mindwalk, deren Name von einer Entspannungs- und Meditationstechnik inspiriert ist, zeichnet sich durch eine betont minimalistische und ausgewogene Textur aus. Das dezente Design dieser großformatigen Fliesen wird durch das Dekor Woody zur Geltung gebracht, dessen geometrisches Muster an die japanische Kunst Kintsugi erinnert. Es handelt sich um eine Reparatur-Technik, bei der zerbrochenes Geschirr „wieder geflickt“ wird, was im übertragenen Sinn die Fähigkeit des Menschen, die Verletzungen seiner Seele zu heilen, bedeutet. Ein mit solchen Boden- und Wandbelägen gestaltetes Schlafzimmer wird zur perfekten Wohlfühloase, in welcher man sich nach einem anstrengenden Tag erholen kann. Besonders interessant ist die Kombination zu den Fliesen in Holzoptik der Kollektion Arkè in der Farbe Miele. Die an Eichenholz erinnernden Dielen sind in verschiedenen Größen erhältlich, auch im eindrucksvollen Großformat 26,5x180. 

Wählen Sie eine Serie aus: